Mit in das alte Ägypten nimmt dich der Spielautomat Cleopatra. Er wurde im Hause IGT entwickelt und basiert auf der letzten ägyptischen Pharaonin, Cleopatra. Auch das Design von Cleopatra erinnert sehr an das alte Ägypten und ist durchweg im Stile eines Pharaonentempels gestaltet. In Cleopatra dreht sich alles um die Sphinx Scatter, die dich in das Cleopatra Freespins Bonus Feature gelangen lassen. Außerdem begeistert die Slotmaschine ihre Spieler mit Multipliern bis zu x5. In unserem Testbericht findest du alle wichtigen Informationen und die besten Tipps und Tricks rund um Cleopatra.

Wie spielt man den Spielautomaten?

  • Fünf Walzen
  • Drei Reihen
  • 20 Gewinnlinien
  • Mögliche Einsätze von 0,20 € bis 100 €
  • Auszahlungsquote beträgt 95,70 %

Cleopatra verfügt über fünf Walzen sowie drei zugehörige Reihen. Insgesamt stehen dir 20 verschiedene Gewinnlinien zur Verfügung, um diverse Gewinnkombinationen zu erspielen. Du kannst bereits ab einem Mindesteinsatz von lediglich 0,20 € pro Spin und maximal mit bis zu 100 € pro Spin spielen. Grundsätzlich wird die Einsatzhöhe in Cleopatra in Coins pro Gewinnlinie verändert. Du kannst nicht nur den Einsatz pro Gewinnlinie verändern (nämlich zwischen einem und 200 Coins), sondern auch die Anzahl der aktiven Gewinnlinien verringern oder erhöhen (allerdings nur bis zum Maximum von 20 aktiven Gewinnlinien). Deine gesamte Einsatzhöhe berechnet sich dann aus der Anzahl der aktiven Gewinnlinien mal dem Einsatz pro Gewinnlinie. Cleopatra verfügt weiterhin über ein AutoPlay Feature, sodass du bequem und möglichst ermüdungsfrei spielen kannst. Die Auszahlungsquote von Cleopatra beträgt 95,70 %. Der Spielautomat ist durchgängig im Stile des alten Ägyptens gehalten und wirkt wie ein Pharaonentempel. Insbesondere die Symbole sind sorgfältig an das Thema des Slots angepasst worden. Neben den Buchstaben-Symbolen (A, J, K, Q, 9 und 10) kannst du weiterhin als Symbole ein allsehendes Auge, einen Pharaonenstab, eine Hieroglyphentafel, eine Feder, einen Skarabäuskäfer und das Cleopatra-Symbol erspielen. Letzteres ist auch das wertvollste der zur Verfügung stehenden Symbole. Weiterhin ist es auch das Wild und kann als solches (bis auf das Scatter) alle anderen Symbole ersetzen. Und am allerbesten: Erspielst du eine Gewinnkombination mit mindestens einem Wild, so wird sofort ein x2 Multiplier aktiviert und dein Gewinn damit verdoppelt. Das Sphinx-Symbol ist das Scatter und für das Cleopatra Freespins Bonus Feature wichtig. Das Scatter kann auf allen fünf Walzen erscheinen. Es aktiviert nicht nur das Cleopatra Freespins Bonus Feature, sondern bringt dir dort außerdem noch zusätzliche Freispiele und satte Scatter Gewinne (bis zum 100-fachen deines getätigten Einsatzes).

Features und Boni

Das erste Bonus Feature in Cleopatra ist das Cleopatra Freespins Bonus Feature. Um es zu aktivieren, musst du einfach nur mindestens drei Sphinx-Symbole erspielen. Erscheinen anschließend auf den Walzen drei, vier oder fünf Scatter, so gewinnst du stets fünfzehn Freispiele. Allgemein können Scatter auf den Walzen eins, zwei, drei, vier und fünf erscheinen. Indem du während des Cleopatra Freespins Bonus Features mindestens drei weitere Sphinx-Symbole erspielst, kannst du noch zusätzliche fünfzehn Freespins gewinnen. Maximal kannst du an diesem Automaten bis zu 180 zusätzliche Freispiele im Verlauf des Cleopatra Freespins Bonus Features gewinnen. Außerdem bringt auch der Scatter erhebliche Gewinne mit sich: Erspielst du das Scatter fünfmal in einer Gewinnkombination, so gewinnst du das 100-fache deines Einsatz. Weiterhin sind während des Cleopatra Freespins Bonus Features Multiplier aktiv. Fast alle Gewinne während der Freispiele werden mit einem x5 Multiplier gespielt. Das gilt jedoch nicht für eine Gewinnkombination aus fünf Cleopatra-Symbolen, dies ist hierbei allerdings die einzige Ausnahme. Eine solche Gewinnkombination wird daher leider nicht vervielfacht.

Tipps und Tricks

  • Wertvollstes Symbol ist hier das Cleopatra Wild
  • Multiplier x2 für alle Wild-Gewinne im Basisspiel
  • Im Cleopatra Freespins Bonus Feature Multiplier bis zu x5
  • Niedrige bis mittlere Varianz

Cleopatra weist keine überdurchschnittliche Auszahlungsquote auf. Insgesamt handelt es sich dabei um einen Spielautomaten mit eher niedriger bis mittlerer Varianz. Das bedeutet, es handelt sich um keinen sehr volatilen Slot. Anders gesagt, gewinnst du in Cleopatra recht häufig, hierbei handelt es sich dann aber oftmals um nicht allzu hohe Gewinne. Du gewinnst also oft, aber dabei eben eher niedrige Beträge. Jedoch kannst du in Cleopatra nicht nur die Anzahl der Gewinnlinien verändern, sondern auch die Einsatzhöhe pro Gewinnlinie. Verringerst du die Anzahl der Gewinnlinien und erhöhst gleichzeitig den Einsatz pro Gewinnlinie, so steigen natürlich auch Varianz und damit Volatilität. Im Basisspiel lohnen sich vor allem Gewinnkombinationen mit mindestens einem Wild, da solche Gewinne stets mit einem x2 Multiplier verdoppelt werden. Am meisten lohnt sich natürlich das Cleopatra Freespins Bonus Feature, da dir dort Multiplier bis zu x5 winken. Auch sind während der Freispiele satte Scatter-Gewinne möglich: Erspielst du das Scatter fünfmal während des Cleopatra Freespins Bonus Features, so gewinnst du das 100-fache deines Einsatzes. Zusammen mit dem x5 Multiplier wäre dies also das 500-fache und außerdem noch 15 weitere Freispiele. Im Basisspiel verspricht vor allem das Symbol des Skarabäuskäfers satte Gewinne mit bis zum 750-fachen deines getätigten Einsatzes.